Virtual Reality im Online Casino ist schon da

Uta Koenig - 22-07-2019

VR Casinos onlineDas Online Casino an sich, kann auf eine über 20-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Schon in den Anfangszeiten des Internets bildeten sich die ersten Online Casinos und begeisterten die Massen. Endlich konnten die Leute von Daheim aus ihre Lieblingsspiele spielen, ohne irgendwohin fahren zu müssen. Endlich konnten sie rund um die Uhr spielen und musste nicht warten, dass ein Platz an einem der Tische frei wird oder bis jemand den Lieblings-Slot frei gibt.

Mit der Zeit gab es auch einige Veränderungen in der Branche, wie z.B. das mobile Casino. Seit einigen Jahren kann man von unterwegs aus auf dem Handy oder Tablet spielen, vorausgesetzt ist eine stabile Internetverbindung.

Jetzt kommt eine revolutionäre Neuigkeit, die alles Gekannte verändern wird. Eigentlich ist sie schon da und es ist der Trend der Zukunft. VR – Virtual Reality wird seit neuestem von einigen Online Casinos angeboten und es werden immer mehr, die VR anbieten.

 

Was ist VR und wie funktioniert es?

VR ist nicht unbedingt neu, neu ist jedoch wie es heute funktioniert. Die ersten Versuche eine virtuelle Realität entstehen zu lassen gab es schon in den 1960ern. Man glaubt es kaum, dass diese Technik schon so alt ist. Im Prinzip her hat sich die Vorgehensweise nicht stark verändert.

Um VR nutzen zu können, braucht es leistungsstarke PCs und diverse Extraausrüstung. Mittels der starken Rechner und spezieller Software, lässt es sich virtuelle Welten herstellen. Zur Extraausstattung gehören Brille, Handschuhe und Sensoren. Setzt man die Brille auf, taucht man sofort in eine virtuelle Welt. Es ist wie 3D Kino, nur viel intensiver, viel realer. Man fühlt sich wie in einer anderen Welt. Mit Kopfhörern und Mikrofon kann man mit anderen Menschen kommunizieren, was den Besuch in die Virtualität um einiges wirklicher macht.

VR in den Online Casinos

VR in den Online Casinos ist schon Realität. Seit kurzem bieten zwar noch sehr wenige Online Casinos einige Spiele im VR Format an. Noch ist die Anzahl an VR Online Casinos und angebotenen Spielen recht überschaubar, aber so langsam ändert sich das. Immer mehr Online Casinos springen auf diesen Zug und bieten den Besuchern diese Technik an. Den Spielern freut es immens, denn es fühlt sich an, wie in einem echten Casino.

Will man den Kritikern Glauben schenken, befindet sich das größte Manko am Online Casino im fehlenden Gefühl der Echtheit. Das ist was jetzt VR zu überbrücken versucht. Man setzt eine Brille auf und schon befindet man sich im Online Casino. Man kann durch Räume gehen und alles begutachten. Man kann sich an Spieltischen setzen oder sich an einem der Slots versuchen oder eines der anderen Spiele ausprobieren. Durch die aufgesetzte Brille erscheint alles wie echt. Man sitzt an einen Poker- oder Roulettetisch, um einen herum sitzen andere Spieler mit denen man über ein Mikrofon kommunizieren kann und von einem steht der Dealer. Man hat seine Spielmarken vor sich und wenn man will, auch einen Drink. Es ist als ob man ein echtes Casino besucht und sich an einem echten Tisch setzt.

Bei den Slots ist es nicht anders. Auch hier wirkt alles wie echt. Durch Sensoren und Handschuhen kann man Tasten drücken und den Spielautomaten bedienen, wie in einem echten Casino auch.

Ausrüstung und Zubehör

Um in einem VR Online Casino spielen zu können, braucht es spezielles Zubehör. Auf jeden Fall brauch es eine Brille und Sensoren. Falls man mit anderen kommunizieren möchte, wäre ein Mikrofon angebracht. Kopfhörer oder Lautsprecher braucht man zum Hören von Anweisungen. Es gibt jedoch Spiele in 3D, die keine Brille brauchen. Das Erlebnis ist jedoch nicht ganz dasselbe.